NYC, Ghosts and Flowers, 2011

Bild vergrössern

Edgar Leciejewski, ghosts and flowers – new york city, 2011

Das von zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern kritisierte Google Street View bildet die Arbeitsgrundlage von Edgar Leciejewski. Er «entnimmt» daraus Bilder, die er anschliessend bearbeitet. Aus den Bildern entsteht ein Portrait der Menschen im 21. Jahrhundert.

Bio

Edgar Leciejewski
(1977 Berlin, Deutschland) lebt und arbeitet in Leipzig, Deutschland. 2003–2009: Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig in den Klassen von Prof. Timm Rautert und Prof. Christopher Muller (2009 Diplom). 2011: Meisterschülerabschluss bei Prof. Peter Piller.
www.edgarl.de