*Name der Redaktion bekannt

agrandir l'image

Regine von Felten, * Name der Redaktion bekannt, 2010–2011

La disparition de visages par leur surexposition traduit l’impossibilité de saisir l’humain à travers un portrait.

Bio

Regine von Felten
(1980, Thun, Schweiz) lebt und arbeitet in Basel, Schweiz. Ausbildung: ZHdK Studienbereich Fotografie (2007), Master of Arts ZFH in Fine Arts (2011). Letzte Ausstellungen: 2010: Utopie und Alltag: im Spannungsfeld zwischen Kunst und Bildung, Kunstmuseum Thun; 2011: Master Fine Arts Degree Show, Shedhalle, Rote Fabrik, Zürich; Jubiläumsausstellung, 15. vfg Nachwuchsförderpreis, Kunsthaus Baselland; 2012: Photo 12, Maag Areal, Zürich.
www.reginevonfelten.ch